Tagungen

Generalkonferenz ICOM

Internationales Treffen am 1.-7. September 2019 in Kyoto

ICOM Kyoto

Mehr als 4500 Teilnehmer aus 115 Ländern nahmen an der 25. ICOM Generalkonferenz vom 1.–7. September in Kyoto, Japan teil. Wichtige Beschlüsse wurden u.a. in den Bereichen Nachhaltigkeit und Museen als kulturelle Dreh- und Angelpunkte (Cultural Hubs) getroffen. Die Abstimmung zur neuen Museumsdefinition wurde auf die nächste Generalversammlung verschoben. Viele Höhepunkte des Treffens sind auf dem Youtube-Kanal von ICOM einsehbar. Nicholas Crofts aus der Schweiz ist neu im Executive Board vertreten.

Webseite ICOM Kyoto 2019
Video-Retrospektive der Konferenz
Porträt Nicholas Crofts, Mitglied Vorstand ICOM International