Journée des musées 2021

Schloss Jegenstorf

Sonntag, 16. Mai, 14 Uhr

Lady's first!

50 Jahre Frauenstimmrecht in der Schweiz – eine ideale Gelegenheit, um wieder einmal einen Blick auf diejenigen Frauen zu werfen, die mit ihren Geschichten und Porträts im Schloss Jegenstorf verewigt sind. Erfahren Sie von spannenden Frauenschicksalen und lernen Sie weibliche Lebensbilder kennen, die den Alltag und die Stellung der Frau in den vergangenen Jahrhunderten widerspiegeln.

Der kurzweilig geführte Rundgang führt durchs ganze Schloss – quer durch die Epochen und gesellschaftlichen Schichten. Männer willkommen! Eine Führung mit Murielle Schlup, Museumsleiterin, anlässlich des diesjährigen Internationalen Museumstags unter dem Motto «Museen inspirieren die Zukunft».

Besuchen Sie vor- oder nachher die Ausstellung «Wahrhaft fantastisch! 300 Jahre Barockschloss»!

ACHTUNG: Bitte anmelden unter 031 761 01 59 oder info@schloss-jegenstorf.ch (mit Name, Vorname, Wohnort, Telefonnummer und Anzahl Personen). Max. 14 Personen sind zu dieser Führung zugelassen. Am Tag der Veranstaltung können wir nur noch telefonische Anmeldungen entgegen nehmen. Personen, die unangemeldet erscheinen, können nur teilnehmen, falls noch Platz vorhanden ist.

Remarque

Kosten: Eintritt Museum


Informations sur le musée

Schloss Jegenstorf – die Berner Barockperle.
Schloss Jegenstorf – die Berner Barockperle.

Journée internationale des musées 16.05.21

Les musées, source d'inspiration pour l'avenir


Adresse du musée

General-Guisanstrasse 5
3303 Jegenstorf

Contact

Schloss Jegenstorf
General-Guisanstrasse 5
3303 Jegenstorf
031 761 01 59 Téléphone (Schlosswart Kurt Schütz)
031 331 70 49 Téléphone (Museumsleiterin Murielle Schlup)
info@schloss-jegenstorf.ch (Schlosswart Kurt Schütz)
http://www.schloss-jegenstorf.ch