Finanzhilfen Betriebskosten

Betriebsbeiträge an Museen und Sammlungen Dritter

Das Bundesamt für Kultur hat die Finanzhilfen an Betriebskosten von Museen und Sammlungen Dritter für die Periode 2023–2026 ausgeschrieben. Gesuche können zwischen dem 1. August und dem 15. Oktober 2020 eingereicht werden.

Finanzhilfen Betriebskosten Sammlung Oskar Reinhart «Am Römerholz», Winterthur, © BAK
Sammlung Oskar Reinhart «Am Römerholz», Winterthur, © BAK

Das Bundesamt für Kultur (BAK) kann zur Bewahrung des kulturellen Erbes sogenannte «Betriebsbeiträge» an Museen und Sammlungen Dritter ausrichten. Die Grundvoraussetzungen dafür sind, dass das Museum eine gesamtschweizerische Bedeutung hat und dass die Sammlung mehrheitlich aus Helvetica besteht. Gesuche für die Periode 2023-2026 sind elektronisch über die Förderplattform des BAK einzureichen.

Die detaillierten formellen und materiellen Förderkriterien sind im Merkblatt aufgeführt.

Merkblatt [PDF]
Förderkonzept EDI (Rechtliche Grundlagen) [PDF]