ZAZ Zentrum Architektur Zürich

Ein interdisziplinäres Haus für Stadt, Raum, Architektur und Umwelt Das ZAZ Zentrum Architektur Zürich thematisiert die Stadt als einen Ort, der unser aller Leben prägt – und zugleich erst durch unsere Nutzung entsteht. Damit spricht es nicht nur ein breites Publikum an, sondern bezieht dieses auch aktiv mit ein: Stadtplanerinnen und Skater, Bauherren und Buschauffeure, Architekten und Schulkinder, Forscherinnen und Stadtwanderer, Hausbesitzerinnen und -besetzer. In diesem Sinne versteht sich das ZAZ als Vermittlungsinstanz zwischen Fachpersonen und Alltagsexpertinnen und -experten. Als Ausstellungs- und Veranstaltungsraum ist es ein Ort des Austauschs und der Repräsentation. Das ZAZ Zentrum Architektur Zürich ist vorerst ein Pilotbetrieb mit einer dreijährigen Laufzeit. Im Rahmen des Pilotbetriebs werden verschiedene thematische Zugänge und Vermittlungsformate geprüft und entsprechende Angebote schrittweise aufgebaut.

Allgemeine Angaben

Standort und Kontakt
ZAZ Zentrum Architektur Zürich
Höschgasse 3
8008 Zürich
044 545 80 01
info@zaz-bellerive.ch
Anreise

Anfahrt mit öffentlichem Verkehr: Tram 2, 4 bis Höschgasse / Bus 33 bis Höschgasse Bitte beachten Sie, dass nur wenige öffentliche Parkplätze vorhanden sind (gebührenpflichtig)

Geöffnet

Mittwoch - Sonntag, 14.00 - 18.00 Uhr

Preise

Regulär: 10.- Reduziert: 7.-

Eröffnungsjahr
2018
Das Museum ist für folgende Sprachgruppen eingerichtet
D

Kriterien

  • Erreichbarkeit mit ÖV

    Das Museum ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut erreichbar.

Impressionen vom Museum

ZAZ Zentrum Architektur Zürich
ZAZ Zentrum Architektur Zürich