Vitromusée Romont

Das Vitromusée Romont wurde 1981 im savoyischen Flügel des Schlosses von Romont eröffnet. Dieses mittelalterliche Bauwerk liefert den einmaligen Rahmen für das Schweizerische Museum für Glasmalerei und Glaskunst. Die 2006 errichtete Passerelle verbindet den historischen Kern des Museums mit dem der Hinterglasmalerei gewidmeten Freiburger Flügel. Ganz der Glaskunst gewidmet, beherbergt das Vitromusée bedeutende Sammlungen, die Glas- und Hinterglasmalerei, Gläser und grafische Arbeiten sowie mit der Glasverarbeitung verbundene Werkzeuge und Materialien abdecken. Mit mehr als 14.000 Objekten sind alle Facetten der Glaskunst von der Antike bis in die Gegenwart vertreten. Das Vitromusée setzt sich für eine lebendige Kultur ein und entwickelt innovative Vermittlungsprogramme an der Schnittstelle zwischen Wissenstransfer, kreativer Erfahrung und Teilhabe, mit dem Ziel die Geschichte eines außergewöhnlich reichen Kulturgutes zu bewahren und an ein diversifiziertes Publikum weiterzugeben.

Allgemeine Angaben

Standort und Kontakt
Vitromusée Romont
Rue du Château 108b
1680 Romont
026 652 10 95
info@vitromusee.ch
Anreise
Schloss Romont Rue du Château 108b, 1680 Romont
Geöffnet
November – März: Dienstag bis Sonntag von 11.00 bis 17.00 Uhr April – Oktober: Dienstag bis Sonntag von 10.00 bis 17.00 Uhr Besondere Ferienzeiten: Geöffnet am 1. Januar ab 14.00 Uhr Geöffnet am Ostermontag und Pfingstmontag Am 25. Dezember geschlossen
Preise
Erwachsene: CHF 15.– Studenten, Militär- und Zivildiensleistende, AHV- und IV-Bezüger: CHF 12.– Kinder bis zum 16. Lebensjahr in Begleitung eines Erwachsenen: Eintritt frei Ab 10 Personen: CHF 12.– / Person Schulklassen, Kindergruppen: CHF 3.– / Person Für Sonderausstellungen und Veranstaltungen kann ein Zuschlag erhoben werden.
Webseite
www.vitromusee.ch
Eröffnungsjahr
Das Museum ist für folgende Sprachgruppen eingerichtet
F

Kriterien

  • Mitglied Verband der Museen der Schweiz

    Das Museum ist Mitglied beim Verband der Museen der Schweiz
  • Museumspass

    Besitzer:innen von einem Museumspass haben in diesem Museum freien Eintritt.
  • Kinder- und Familienfreundlich

    Das Museum bietet mindestens ein Angebot für Familien oder/und Kinder an.
  • Shop

  • Parkmöglichkeiten

  • Erreichbarkeit mit ÖV

    Das Museum ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut erreichbar.
  • Auszeichnung European Museums Forum

    Das Museum wurde vom Europäischen Museumsforum (EFM) ausgezeichnet.

Impressionen vom Museum

Vitromusée Romont © Pascal Gertschen
Vitromusée Romont © Pascal Gertschen