Villa «Le Lac» Le Corbusier

Die Villa „Le Lac“ (UNESCO) ist ein Meisterwerk aus Erfindungsgabe und Funktionalismus – ein Architekturmanifest das bereits die Kernaussagen des in den zwanziger Jahren entwickelten Programms von Le Corbusier für die renommierten „Weissen Villen“ enthält. Dieses Labor der Moderne zählt zu den persönlichsten und erfinderisten Werke des Architekts. Die Villa „Le Lac“ bietet nicht nur Ausstellungen über Le Corbusier sondern auch generell über Architektur.

Allgemeine Angaben

Standort und Kontakt
Villa «Le Lac» Le Corbusier
Route de Lavaux 21
1802 Corseaux
000 000 00 00
lecorbusier@villalelac.ch
Anreise
Geöffnet

Horaires variables. Consulter le site internet www.villalelac.ch

Preise

CHF 15.- pro Person + CHF 150.- für eine Öffnung ausserhalb der regulären Öffnungszeiten (Führung inbegriffen).

Webseite
www.villalelac.ch
Eröffnungsjahr
2010
Das Museum ist für folgende Sprachgruppen eingerichtet
F

Kriterien

  • Mitglied Verband der Museen der Schweiz

    Das Museum ist Mitglied beim Verband der Museen der Schweiz
  • Kinder- und Familienfreundlich

    Das Museum bietet mindestens ein Angebot für Familien oder/und Kinder an.
  • Shop

  • Parkmöglichkeiten

  • Erreichbarkeit mit ÖV

    Das Museum ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut erreichbar.

Impressionen vom Museum

Villa «Le Lac» Le Corbusier - façade sud
Villa «Le Lac» Le Corbusier - façade sud
Villa «Le Lac» Le Corbusier - fenêtre sur le lac
Villa «Le Lac» Le Corbusier - fenêtre sur le lac
Villa «Le Lac» Le Corbusier - vue depuis le toit
Villa «Le Lac» Le Corbusier - vue depuis le toit