Velomuseum Rehetobel

Das Fahrrad – eine Selbstverständlichkeit unseres Lebens – ist eine Erfindung der Moderne, die vor 200 Jahren ihren Anfang nahm. Die Führung durch die Ausstellung dokumentiert den Werdegang des Velos und bietet einen umfassenden, detaillierten Einblick in seine technische Entwicklung – vom eisenbereiften Veloziped über das Dreirad, das Hochrad bis zum Velo in der Gegenwart.

Allgemeine Angaben

Standort und Kontakt
Velomuseum Rehetobel
Holderenstrasse 26
9038 Rehetobel
071 877 17 70
bancau@bluewin.ch
Anreise
Geöffnet

.

Preise

.

Webseite
www.velomuseum-rehetobel.ch
Eröffnungsjahr
2016
Das Museum ist für folgende Sprachgruppen eingerichtet
D