TOURISMUSEUM

Herzlich willkommen
im ersten und einzigen Museum der Schweiz (eröffnet 1980), das sich umfassend und ausschließlich der Geschichte des Tourismus widmet. In lebendig inszenierten Räumen werden die Besucher auf eine spannende Zeitreise eingeladen, die 250 Jahre alpine Tourismusgeschichte aus der Sicht der Reisenden wie der Bereisten erzählt. Voller Überraschungen ist es ein Museum mit Charme, das Leichtigkeit und Tiefe, Information und Unterhaltung miteinander verknüpft. Inmitten der Altstadt von Unterseen gelegen, lädt dieses "etwas andere" Museum jung und alt zum Träumen ein. Gleich neben dem Museum befinden sich das historische Stadthaus-Restaurant, weitere Gaststätten und am Aareufer ein Picknickplatz.

Allgemeine Angaben

Standort und Kontakt
TOURISMUSEUM
Obere Gasse 26
3800 Unterseen
079 476 96 26
info@tourismuseum.ch
Anreise
Altstadt, Obere Gasse 26 Parkhaus Stedtlizentrum, 2 Fussminuten Haltestelle Stadthaus Ortsbus Linie 4
Geöffnet
1. Mai - 31.Okt.: Mittwoch bis Sonntag, 14-17 Uhr November und allgemeine Feiertage geschlossen 1. Dezember - 30. April: Mittwoch & Sonntag, 14 - 17 Uhr
Preise
Erwachsene: CHF 8.00 Jugendliche bis 16 Jahre CHF 4.00
Webseite
www.tourismuseum.ch
Eröffnungsjahr
1980
Das Museum ist für folgende Sprachgruppen eingerichtet
D

Kriterien

  • Mitglied Verband der Museen der Schweiz

    Das Museum ist Mitglied beim Verband der Museen der Schweiz
  • Museumspass

    Besitzer:innen von einem Museumspass haben in diesem Museum freien Eintritt.
  • Shop

  • Parkmöglichkeiten

  • Erreichbarkeit mit ÖV

    Das Museum ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut erreichbar.

Impressionen vom Museum

Tourismuseum im alten Pfarrhaus, gebaut 1686
Tourismuseum im alten Pfarrhaus, gebaut 1686
Anschub für Tourismus: Schweizer Reise von J.W.Goethe 1779
Anschub für Tourismus: Schweizer Reise von J.W.Goethe 1779
Stundensteine wiesen dem Wanderer den Weg um 1780
Stundensteine wiesen dem Wanderer den Weg um 1780