Toggenburger Museum

Das Toggenburger Museum ist das Regionalmuseum für das Thur- und Neckertal. In 11 Räumen wird seine Geschichte und Kultur gezeigt. Sie reicht von den Grafen von Toggenburg bis zu prägenden Entwicklungen des 20. Jahrhunderts wie der Thurkorrektion oder der Entstehung des Wintertourismus. Prächtig bemalte Möbel und bäuerliche Malereien, die Toggenburger Tracht und typische Instrumente wie die Hausorgeln sind Ausdruck einer gelebten Volkskunst. Im Kellergewölbe finden Sonderausstellungen statt.

Allgemeine Angaben

Standort und Kontakt
Toggenburger Museum
Hauptgasse 1
9620 Lichtensteig
071 988 81 81
info@toggenburgermuseum.ch
Anreise
Beim Rathaus Parkplätze um das Städtchen oder in der Parkgarage
Geöffnet
Apr.-Okt.: Sa, So 13-17 Ferner nach Vereinbarung, nur für Gruppen
Preise
Webseite
www.toggenburgermuseum.ch
Eröffnungsjahr
1896
Das Museum ist für folgende Sprachgruppen eingerichtet
D

Kriterien

  • Mitglied Verband der Museen der Schweiz

    Das Museum ist Mitglied beim Verband der Museen der Schweiz
  • Museumspass

    Besitzer:innen von einem Museumspass haben in diesem Museum freien Eintritt.
  • Shop