Stiftung Ortssammlung / «Jundt-Huus»

Die Stiftung Ortssammlung Gelterkinden sammelt und inventarisiert Objekte, Dokumente und Bildmaterial mit Bezug zu Gelterkinden. Die Datenbank ist öffentlich einsehbar, siehe www.kimweb.ch.
Die Stiftung Ortssammlung Gelterkinden sammelt und inventarisiert Objekte, Dokumente und Bildmaterial mit Bezug zu Gelterkinden. Jährlich realisiert sie im «Jundt-Huus» – einem denkmalgeschützten Bauernhaus mit historischem Bauerngarten – eine zwei- bis dreiwöchige Ausstellung mit historischem Bezug.
Die Räumlichkeiten können von Dritten gemietet werden. Siehe Webseite.

Allgemeine Angaben

Standort und Kontakt
Stiftung Ortssammlung / «Jundt-Huus»
Hofmattweg 2
4460 Gelterkinden
061 981 11 45
ukuehnis@gmail.com
Anreise
Siehe Lageplan auf www.jundt-huus.ch. Ab Bahnhof Gelterkinden 10 Minuten Fussmarsch oder Busse Richtung Zeglingen/Rünenberg/Oltingen, Haltestelle "Rünenbergerbrüggli".
Geöffnet
gemäss Publikation
Preise
kein Eintritt
Webseite
www.osgelterkinden.ch
Eröffnungsjahr
2003
Das Museum ist für folgende Sprachgruppen eingerichtet
D

Kriterien

  • Parkmöglichkeiten

  • Erreichbarkeit mit ÖV

    Das Museum ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut erreichbar.