Sensler Museum

Das in einem typischen Sensler Holzhaus von 1780 untergebrachte Museum erzählt vom Leben und der Kultur der Region. In der seit 2013 erneuerten Dauerausstellung bringt das Museum den Sensebezirk anhand von sechs Themenfelder seinen Besucherinnen und Besuchern näher. Die Themen sind: Dialekt, Geschichte, Alltag, Wirtschaft, Pilgerwesen und Musikschaffen. Zudem thematisieren Wechselausstellungen sowohl Regionales, wie auch das Kunstschaffen aus der Region und über die Region. Das Jahr endet und beginnt mit der traditionellen Weihnachtsausstellung.

Allgemeine Angaben

Standort und Kontakt
Sensler Museum
Kirchweg 2
1712 Tafers
079 487 57 75
info@senslermuseum.ch
Anreise
Altes Sigristenhaus, neben Kirche, Oberamt und Gasthof St. Martin
Geöffnet
Mi und Sa: 14 - 17 Uhr So: 11-17 Uhr geschlossen am 24. Dezember
Preise
Erwachsene: CHF 5.- Kinder (bis 16 Jahre): Eintritt frei
Webseite
www.senslermuseum.ch
Eröffnungsjahr
1975
Das Museum ist für folgende Sprachgruppen eingerichtet
D

Kriterien

  • Mitglied Verband der Museen der Schweiz

    Das Museum ist Mitglied beim Verband der Museen der Schweiz
  • Museumspass

    Besitzer:innen von einem Museumspass haben in diesem Museum freien Eintritt.
  • Kinder- und Familienfreundlich

    Das Museum bietet mindestens ein Angebot für Familien oder/und Kinder an.
  • Shop

  • Parkmöglichkeiten

  • Erreichbarkeit mit ÖV

    Das Museum ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut erreichbar.

Impressionen vom Museum

Raum zum Sensler Dialekt
Raum zum Sensler Dialekt
Chränzlitracht, Detail
Chränzlitracht, Detail