Schloss Hünegg / Museum für Wohnkultur des Historismus und des Jugendstils

Schloss Hünegg, 1861-1863 im Stil des Historismus (Neorenaissance) erbaut, 1900 weitgehend neu im Jugendstil eingerichtet, präsentiert sich als gepflegter Herrschaftssitz.
Es liegt in einem zauberhaften Park mit altem Baumbestand. Die Ausstattung des Schlosses ist seit 1900 unverändert. Dazu gehören Wohn-, Schlaf- und Essräume mit Mobiliar des Historismus und des Jugendstils, Anrichteküche und Badezimmer. Im Soussol befinden sich Schlossküche, Angestellten-Esszimmer, Bügelraum und Bediensteten-Badezimmer.

Allgemeine Angaben

Standort und Kontakt
Schloss Hünegg / Museum für Wohnkultur des Historismus und des Jugendstils
Staatsstrasse 52
3652 Hilterfingen
033 243 19 82
info@schlosshuenegg.ch
Anreise
Am Dorfeingang an der Staatsstrasse von Thun nach Interlaken.
Geöffnet
Mitte Mai bis Mitte Oktober Di - Sa: 14.00 - 17.00 Uhr So & Feiertag: 11.00 - 17.00 Uhr Mo: Geschlossen
Preise
Erwachsene > CHF 10.- Rentner & Studenten > CHF 8.- Kinder & Jugendliche bis 16 Jahre > CHF 5.- Kinder bis 6 Jahre > gratis Gruppen (ab 10 Personen) > CHF 8.- / Besucher
Webseite
www.schlosshuenegg.ch
Eröffnungsjahr
1966
Das Museum ist für folgende Sprachgruppen eingerichtet
D

Kriterien

  • Mitglied Verband der Museen der Schweiz

    Das Museum ist Mitglied beim Verband der Museen der Schweiz
  • Museumspass

    Besitzer:innen von einem Museumspass haben in diesem Museum freien Eintritt.
  • Shop

  • Parkmöglichkeiten

Impressionen vom Museum

Schloss Hünegg
Schloss Hünegg
Eingangshalle
Eingangshalle
Grosser Salon
Grosser Salon