Ortsmuseum Richterswil

Das Ortsmuseum Richterswil im ehrwürdigen«Haus zum Bären», einem Ständerbau aus dem Jahr 1749, besitzt einen Schatz von Zeichnungen und Stichen aus dem 18. und 19. Jt., dem Tourismuszeitalter im Dorf. Alte Filme, Berichte, Bilder und Fotografien dokumentieren die Blüte der Industrie, Industrielle, Arbeiter, Herstellungsmethoden und das Dorfleben. Das Museum beherbergt das Archiv der Zürichseezeitung ab 1865. Eine Apotheke, eine Schusterwerkstatt, eine Küche und Musikwiedergabegeräte stammen aus der Zeit um 1900. Im November finden Ausstellungen zu geschichtlichen Themen statt. Verschiedene sehr schöne Räume werden für diverse Anlässe und Ausstellungen vermietet.

Allgemeine Angaben

Standort und Kontakt
Ortsmuseum Richterswil
Dorfbachstrasse 12
8805 Richterswil
044 786 34 39
info@ortsmuseum-richterswil.ch
Anreise
Haus zum Bären, Dorfbachstr. 12
Geöffnet
Jeden 1. So im Monat: 10.00-12.00 Ferner nach Vereinbarung
Preise
Eintritt frei
Webseite
www.ortsmuseum-richterswil.ch
Eröffnungsjahr
1975
Das Museum ist für folgende Sprachgruppen eingerichtet
D

Kriterien

  • Mitglied Verband der Museen der Schweiz

    Das Museum ist Mitglied beim Verband der Museen der Schweiz
  • Shop

  • Parkmöglichkeiten

  • Erreichbarkeit mit ÖV

    Das Museum ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut erreichbar.

Impressionen vom Museum

Ortsmuseum «Haus zum Bären», Richterswil
Ortsmuseum «Haus zum Bären», Richterswil
Bürgerstube mit Spieluhr von Frédéric Droz (ca. 1750)
Bürgerstube mit Spieluhr von Frédéric Droz (ca. 1750)
Alte Apotheke im Ortsmuseum Richterswil
Alte Apotheke im Ortsmuseum Richterswil