Ortsmuseum Bücheler-Hus

Im Ortsmuseum im Büecheler-Hus (1548), dem ältesten und eindrücklichsten historischen Gebäude der Stadt, findet man das einstige Kloten in Form eines Wohnmuseums wieder und kann gleichzeitig in der ortsgeschichtlichen Sammlung im Dachstock mitverfolgen, wie aus dem Bauerndorf eine Stadt wurde und wie der Flughafen Zürich-Kloten entstand. Weitere Ausstellungsthemen sind Land- und Forstwirtschaft, Handwerk und Gewerbe, Kirche, Schule, Dorfkultur, Wasserversorgung und Waffenplatz.

Allgemeine Angaben

Standort und Kontakt
Ortsmuseum Bücheler-Hus
Dorfstrasse 49
8302 Kloten
044 803 00 00
info@szenekloten.ch
Anreise
Dorfstrasse 47/49
Geöffnet
Apr.-Okt.: jeden 1. So im Monat 14-17 Ferner nach Vereinbarung: T 044 813 11 26
Preise
Webseite
Eröffnungsjahr
1983
Das Museum ist für folgende Sprachgruppen eingerichtet
D

Kriterien

  • Mitglied Verband der Museen der Schweiz

    Das Museum ist Mitglied beim Verband der Museen der Schweiz
  • Parkmöglichkeiten

  • Erreichbarkeit mit ÖV

    Das Museum ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut erreichbar.

Impressionen vom Museum

Frontansicht des ältesten Hauses in Kloten
Frontansicht des ältesten Hauses in Kloten
Taufstein in Kloten
Taufstein in Kloten
Da arbeitete der Steuerkommissär noch nicht am Computer
Da arbeitete der Steuerkommissär noch nicht am Computer