Ortsmuseum Bellikon

Bellikon - das Dorf mit Aussicht am Heitersberg behergt ein kleines und feines Museum. Es wird betriebem vom Museumsverein Bellikon. Besuchen Sie uns!

Geschichte trifft Moderne. Bellikon's Geschichte und überregionale Wirkungseinflüsse - unser kleines aber feines Museum gibt Einblick in die seit langem bestehenden Netzwerke zwischen Stadt und Land. Das Ortsmuseum Bellikon dokumentiert die Ortsgeschichte und bietet zudem regelmässig Sonderausstellungen zu wichtigen, teils auch überregionalen Themen an, beispielsweise: «Sportgrössen von Bellikon – 90 Landesmeister», «Hausfrau im Wandel der Zeit», «Schloss-Bellikon, Schlossherrschaften, Tourismus und Seidenindustrie», «Die Industriegeschichte am Rohrdorferberg über 160 Jahre» «Römischer Gutshof Bellikon», oder «SALZ. Alltägliches Gut mit WOW-Effekt».

Allgemeine Angaben

Standort und Kontakt
Ortsmuseum Bellikon
Dorfstrasse 6
5454 Bellikon
056 496 03 02
mvb_om@bluewin.ch
Anreise

Das Ortsmuseum Bellikon in zentral gelegen. Bushaltestellen in 5 Minuten erreichbar nach Baden oder Berikon-Widen. Mit dem Auto: Beim Kreisel Richtung Dorfzentrum und dann beim zweiten Haus rechts ist das Ortsmuseum (Altes Schulhaus). Link zu Google Maps: https://goo.gl/maps/heW7aCg9ZYE9YP7k9

Geöffnet

Jeweils am 1. Montag des Monats, von 17 - 19 Uhr, resp. nach Absprache

Preise

Eintritt frei (bei den normalen Öffnungszeiten) Spenden oder Kollekten willkommen

Webseite
www.ortsmuseum-bellikon.ch
Eröffnungsjahr
1996
Das Museum ist für folgende Sprachgruppen eingerichtet
D

Kriterien

  • Erreichbarkeit mit ÖV

    Das Museum ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut erreichbar.

Impressionen vom Museum

Ortsmuseum Bellikon im alten Schulhaus
Ortsmuseum Bellikon im alten Schulhaus
Ausstellung im 1.OG
Ausstellung im 1.OG
Sonderausstellung
Sonderausstellung "SPORT - Meister aus der Region"