Museum zu Allerheiligen Schaffhausen

Das Museum zu Allerheiligen ist eine der wichtigsten Sehenswürdigkeiten von Schaffhausen. Es vereint Archäologie, Geschichte, Kunst und Natur unter einem Dach.

Das Museum zu Allerheiligen im ehemaligen Benediktinerkloster Allerheiligen präsentiert – neben den Zeugnissen aus der Klostervergangenheit – unter einem Dach Archäologie und Kulturgeschichte, eine bedeutende Kunstsammlung mit Werken von Cranach, Hodler, Vallotton, Otto Dix und Adolf Dietrich sowie eine naturkundliche Sammlung. Ein besonderes Highlight ist der berühmte «Schaffhauser Onyx», ein antik-mittelalterliches Schmuckstück von Weltrang. Regelmässige Sonder- und Wechselausstellungen beleuchten eine Vielfalt an Themen. Münster, Kreuzgang und Kräutergarten sind tagsüber frei zugänglich. Das Museumscafé, im Sommer im idyllischen Innenhof, lädt zum Verweilen und Entspannen ein.

19.05.2024 | 11.00 Uhr bis 17.00 Uhr

Internationaler Museumstag /Tag der offenen Museen Schaffhausen: 

11.30 Uhr Führung zur präkolumbischen Kultur der "Moche"   

14.00 Uhr Führung zur Ausstellung "Mittelalter am Bodensee" .

https://allerheiligen.ch/veranstaltung/pfingstsonntag/

Allgemeine Angaben

Standort und Kontakt
Museum zu Allerheiligen Schaffhausen
Klosterstrasse 16
8200 Schaffhausen
052 633 07 77
admin.allerheiligen@stsh.ch
Anreise

Das Museum zu Allerheiligen liegt in der Altstadt von Schaffhausen und ist in 5 Gehminuten von Bahnhof, Bushaltestelle und Velostation zu erreichen. Der Haupteingang zum Museum liegt in der Klosterstrasse, wenn Sie auf das Münster blicken, rechts.

Geöffnet

Dienstag - Sonntag 11-17 Uhr, Montag geschlossen Feiertage siehe www.allerheiligen.ch

Preise

Dauerausstellungen und Wechselausstellungen: Erwachsene CHF 12.- Reduziert/Gruppen CHF 9.-. Eintritt frei für Kinder und Jugendliche bis 19 Jahre sowie an jedem 1. Samstag im Monat für alle Besuchenden. Sonderausstellungen: Erwachsene CHF 15.- Reduziert/Gruppen CHF 10.- Eintritt frei für Kinder und Jugendliche bis 19 Jahre sowie an jedem 1. Samstag im Monat für alle Besuchenden.

Webseite
www.allerheiligen.ch
Eröffnungsjahr
1938
Das Museum ist für folgende Sprachgruppen eingerichtet
D

Kriterien

  • Mitglied Verband der Museen der Schweiz

    Das Museum ist Mitglied beim Verband der Museen der Schweiz
  • Museumspass

    Besitzer:innen von einem Museumspass haben in diesem Museum freien Eintritt.
  • Kinder- und Familienfreundlich

    Das Museum bietet mindestens ein Angebot für Familien oder/und Kinder an.
  • Shop

  • Parkmöglichkeiten

  • Erreichbarkeit mit ÖV

    Das Museum ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut erreichbar.

Impressionen vom Museum

Blick ins Foyer
Blick ins Foyer
Frühe Hochkulturen erleben
Frühe Hochkulturen erleben
Kunst vom Spätmittelalter bis in die Gegenwart
Kunst vom Spätmittelalter bis in die Gegenwart
1000 Jahre Kulturgeschichte von Stadt und Region Schaffhausen
1000 Jahre Kulturgeschichte von Stadt und Region Schaffhausen
Museumscafé im historischen Pfalzhof
Museumscafé im historischen Pfalzhof
Der grösste frei zugängliche Kreuzgang der Schweiz
Der grösste frei zugängliche Kreuzgang der Schweiz