Museum Prestegg

Seit der Wiedereröffnung 2021 ist das Museum Prestegg Teil des Zentrums für Geschichte und Kultur des Rheintals. Das Gebäude steht seit 1972 unter Denkmalschutz und beherbergt eine der ältesten Museumssammlungen der Region. In den Räumen des geschichtsträchtigen Hauses werden semipermanente Ausstellungen präsentiert. Eine Dauerausstellung, welche verschiedenste Bereiche des täglichen Lebens thematisiert, ist im Aufbau.

Einst mittelalterliches Stadthaus, Wohnsitz des Rheintaler Reformators Vogler, danach herrschaftliches Wohnhaus der bedeutenden Textilhandelsfamilie Custer, Brauerei und Restaurant, ist die Prestegg heute Regionalmuseum für das Rheintal. Wechselnde Sonderausstellungen und kleinere öffentliche Veranstaltungen ergänzen das Angebot. Besonders willkommen sind Familien, jüngere Besucher und Schulklassen, für die derzeit ein Vermittlungsangebot entsteht.

Allgemeine Angaben

Standort und Kontakt
Museum Prestegg
Rabengasse 3
9450 Altstätten SG
071 595 05 00
info@prestegg.ch
Anreise
Museum Prestegg Rabengasse 3 9450 Altstätten Tel.: 0041 71 595 05 00
Geöffnet
Mittwoch bis Freitag von 14-17 Uhr Samstag 6 Sonntag von 11-17 Uhr
Preise
Webseite
www.prestegg.ch
Eröffnungsjahr
1895
Das Museum ist für folgende Sprachgruppen eingerichtet
D

Kriterien

  • Mitglied Verband der Museen der Schweiz

    Das Museum ist Mitglied beim Verband der Museen der Schweiz
  • Museumspass

    Besitzer:innen von einem Museumspass haben in diesem Museum freien Eintritt.
  • Parkmöglichkeiten

  • Erreichbarkeit mit ÖV

    Das Museum ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut erreichbar.

Impressionen vom Museum

Museum Prestegg
Museum Prestegg
Im Göttersaal beeindruckt das Kuppelgemälde.
Im Göttersaal beeindruckt das Kuppelgemälde.