Museum kunst + wissen

Das Museum mit seinem markanten Turm ist ein Begegnungsort für Kunst und Kultur und besticht durch seine Lage. Es liegt direkt am Rheinufer und bietet, auf drei Ebenen verteilt, Räumlichkeiten für Ausstellungen und Veranstaltungen, die abwechslungsweise zu den Themenbereichen Kunst, Geschichte und Wissen stattfinden. Zeitgenössische Kunst und thematische Bezüge zur Region spielen bei den Ausstellungskonzepten ebenso eine Rolle wie grenzübergreifende Ansätze und historische Zusammenhänge. Ausserdem beherbergt es zwei dauerhafte Präsentationen: Eine Ausstellung zum bekannten Thurgauer Maler Carl Roesch (1884–1979) und eine Ausstellung zur Geschichte der Rotfärberei in Diessenhofen.

Allgemeine Angaben

Standort und Kontakt
Museum kunst + wissen
Museumsgasse 11
8253 Diessenhofen
0041 52 533 11 67
museum@diessenhofen.ch
Anreise
Erreichbarkeit: Ab Bahnhof Diessenhofen in 7 Minuten, ab Schifflände in 5 Minuten, ab Parkplatz Viehwiese in 3 Minuten
Geöffnet
Fr/Sa/So 14 bis 17 Uhr Bei Veranstaltungen gelten Sonderöffnungszeiten
Preise
Eintritt frei Kollekte
Webseite
www.diessenhofen.ch/museum,
Eröffnungsjahr
1961
Das Museum ist für folgende Sprachgruppen eingerichtet
D

Kriterien

  • Mitglied Verband der Museen der Schweiz

    Das Museum ist Mitglied beim Verband der Museen der Schweiz
  • Museumspass

    Besitzer:innen von einem Museumspass haben in diesem Museum freien Eintritt.
  • Erreichbarkeit mit ÖV

    Das Museum ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut erreichbar.

Impressionen vom Museum

Werkstatt der Modelstecher der ehemaligen Stoffdruckerei
Werkstatt der Modelstecher der ehemaligen Stoffdruckerei
Carl Roesch, Wäscherin, um 1930
Carl Roesch, Wäscherin, um 1930
Museum kunst + wissen
Museum kunst + wissen