Museum Gnadenthal

Das ehemalige Kloster Gnadenthal befindet sich rund zwei Kilometer nördlich des Dorfzentrums Niederwil am Ufer der Reuss. Seit Ende des 13. Jahrhunderts lebten die Frauen der Gemeinschaft nach den Regeln des Zisterzienserordens, die Inkorporation erfolgte 1394. Die Abtei bestand bis zum Aargauer Klosterstreit im Jahr 1841 und nochmals von 1843 bis 1876. Nach einer vorübergehenden Nutzung als Tabak- und Zigarrenfabrik ist seit 1894 im Kloster eine Pflegeanstalt eingerichtet, die durch moderne Gebäude ergänzt wurde und sich heute «Reusspark - Zentrum für Pflege und Betreuung» nennt. Das MUSEUM GNADENTHAL lässt Sie auf interaktive Weise in die bewegte Geschichte des ehemaligen Zisterzienserinnenklosters und in die über 100-jährige Pflegegeschichte eintauchen. ORA ET LABORA ET LEGE Erfahren Sie mehr über den streng geregelten Alltag der Ordensfrauen oder hören Sie von den Sorgen und Nöten der Pfleglinge aus der Anfangszeit der Pflegeanstalt.

rb.gy/f716qi

Allgemeine Angaben

Standort und Kontakt
Museum Gnadenthal
Reusspark 2
5524 Niederwil
056 619 60 65
kultur@reusspark.ch
Anreise

Das Museum befindet sich im ehemalige Kloster Gnadenthal, das idyllisch rund zwei Kilometer nördlich des Dorfzentrums Niederwil am Ufer der Reuss liegt. Die Klosteranlage ist Teil des Pflegezentrums Reusspark. Die Postautohaltestelle Niederwil, Gnadenthal ist auf dem Gelände.

Geöffnet

1x im Monat an einem Sonntag von 13 bis 17 Uhr geöffnet.

Preise

Freie Kollekte

Webseite
www.museum-gnadenthal.ch
Eröffnungsjahr
2019
Das Museum ist für folgende Sprachgruppen eingerichtet
D

Kriterien

  • Mitglied Verband der Museen der Schweiz

    Das Museum ist Mitglied beim Verband der Museen der Schweiz
  • Restaurant und/oder Cafeteria

  • Parkmöglichkeiten

  • Erreichbarkeit mit ÖV

    Das Museum ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut erreichbar.

Impressionen vom Museum

Museum Gnadenthal
Museum Gnadenthal
Im Dachstock wird die Pflegegeschichte präsentiert
Im Dachstock wird die Pflegegeschichte präsentiert
Klosterkirche Gnadenthal
Klosterkirche Gnadenthal