Museum der Kulturen Basel

Kulturschätze aus fünf Kontinenten, Ausstellungen zu vertrauten Alltagsthemen, attraktiver Architekturmix, Geschenkshopping und Gastronomie – das Museum der Kulturen Basel bietet an bester Lage ein einmaliges Rundumerlebnis.

Das Museum der Kulturen Basel gehört zu den bedeutendsten ethnografischen Museen Europas. Der Sammlungsbestand von Weltruf zählt mehr als 340'000 Objekte sowie rund 300‘000 Fotografien. Um immer wieder Teile davon zu präsentieren und neu zu positionieren, werden neben den beiden Dauerausstellungen jährlich mehrere Sonderausstellungen gezeigt. Der Fokus liegt jeweils auf Themen mit zeitgenössischem Bezug. Als Ort des Erfahrens, Erlebens und Sehens ermöglicht das Museum seinen Besucherinnen und Besuchern, Vertrautes zu reflektieren und neu zu interpretieren. Das heisst, die Welt mit anderen Augen zu sehen. Modern ist nicht nur das inhaltliche Konzept, sondern auch die Architektur: Das eindrucksvolle, gefaltete Dachgeschoss von Herzog & de Meuron bildet eine extravagante Erweiterung des 1917 von den Architekten Vischer & Söhne errichteten Baus. Es passt dennoch harmonisch in das mittelalterliche Stadtbild.

Allgemeine Angaben

Standort und Kontakt
Museum der Kulturen Basel
Münsterplatz 20
4051 Basel
061 266 56 00
info@mkb.ch
Anreise

Münsterplatz 20, 4051 Basel Mit öffentlichen Verkehrsmitteln: Mit dem Tram Nr. 2 (ab Bahnhof SBB oder Badischer Bahnhof) bis zur Haltestelle «Kunstmuseum», dann zu Fuss durch die Rittergasse und über den Münsterplatz bis zum Museumseingang Münsterplatz 20. Mit dem Auto:Autobahnausfahrt „Basel City“ resp. „Badischer Bahnhof“ benutzen und dem Parkleitsystem folgen zu den Parkhäusern der Innenstadt. Beim Museum bestehen keine Parkmöglichkeiten.

Geöffnet

Dienstag bis Sonntag 10-17 Uhr Montag geschlossen Jeden 1. Mittwoch im Monat 10-20 Uhr Die Fasnachtsausstellung ist offen: Donnerstag bis Samstag 13-17 Uhr Sonntag 11-17 Uhr

Preise

16.- Erwachsene 5.- Jugendliche (13-19 J.) 5.- Personen in Ausbildung (bis 30 J.) 11.- Gruppen (ab 10 Personen)

Webseite
www.mkb.ch
Eröffnungsjahr
1893
Das Museum ist für folgende Sprachgruppen eingerichtet
D / E / F

Kriterien

  • Mitglied Verband der Museen der Schweiz

    Das Museum ist Mitglied beim Verband der Museen der Schweiz
  • Museumspass

    Besitzer:innen von einem Museumspass haben in diesem Museum freien Eintritt.
  • Restaurant und/oder Cafeteria

  • Shop

  • Rollstuhlgängig

    Das Museum ist vollständig rollstuhlgängig.
  • Erreichbarkeit mit ÖV

    Das Museum ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut erreichbar.

Impressionen vom Museum

Das Haupthaus mit malerischem Innenhof
Das Haupthaus mit malerischem Innenhof
Blick auf die Station Souvenirs in der Ausstellung «Memory»
Blick auf die Station Souvenirs in der Ausstellung «Memory»
Ein neues Miteinander in der Ausstellung «Alles lebt»
Ein neues Miteinander in der Ausstellung «Alles lebt»
Hängematten in der Ausstellung «Nacht»
Hängematten in der Ausstellung «Nacht»
Blick ins Larvenatelier in der Ausstellung «Basler Fasnacht»
Blick ins Larvenatelier in der Ausstellung «Basler Fasnacht»
Im Treppenhaus
Im Treppenhaus