Musée Suisse du Jeu

Das Schweizer Spielmuseum befindet sich in einer Burg der Grafen von Savoyen aus dem 13. Jahrhundert. Die faszinierende Sammlung von Spielen aller Art lädt zu einer spielerischen Zeitreise um die ganze Welt ein.

Als einziges Museum zu 5000 Jahren Kulturgeschichte des Spiels stellt das Museum seine einzigartige Sammlung und die Spezialbibliothek zur Verfügung.

Der Besuch wäre unvollständig ohne eine Runde auf dem Spieleparcours unter freiem Himmel. Ein Erlebnis für Gross und Klein.

Allgemeine Angaben

Standort und Kontakt
Musée Suisse du Jeu
Rue du Château 11
1814 La Tour-de-Peilz
021 977 23 00
info@museedujeu.ch
Anreise
Château de La Tour-de-Peilz, rue du Château 11 (au bord du lac)
Geöffnet
Geöffnet Dienstag bis Sonntag 11 – 17:30 Uhr Montags geschlossen (ausser Oster- und Pfingstmontag und Eidgenössischer Bettag) Erwachsene CHF 12.- Ermässigt CHF 8.- Jugendliche (6-16 Jahre) CHF 8.- Kinder bis 6 Jahre gratis Für Führungen und Gruppen über 10 Personen ist eine Anmeldung erforderlich
Preise
Webseite
www.museedujeu.ch
Eröffnungsjahr
Das Museum ist für folgende Sprachgruppen eingerichtet
F

Kriterien

  • Mitglied Verband der Museen der Schweiz

    Das Museum ist Mitglied beim Verband der Museen der Schweiz
  • Museumspass

    Besitzer:innen von einem Museumspass haben in diesem Museum freien Eintritt.
  • Kinder- und Familienfreundlich

    Das Museum bietet mindestens ein Angebot für Familien oder/und Kinder an.
  • Restaurant und/oder Cafeteria

  • Shop

  • Parkmöglichkeiten

  • Erreichbarkeit mit ÖV

    Das Museum ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut erreichbar.
  • Auszeichnung European Museums Forum

    Das Museum wurde vom Europäischen Museumsforum (EFM) ausgezeichnet.

Impressionen vom Museum

Exposition permanente
Exposition permanente
Château de La Tour-de-Peilz
Château de La Tour-de-Peilz
Parcours ludique dans les jardins du Château
Parcours ludique dans les jardins du Château