Musée Longines

Das Uhrenmuseum von Longines führt durch eine Zeitreise der schönsten Errungenschaften der Schweizer Uhrmacherkunst und zeugt von einem industriellen und regionalen Kulturgut, das besonders reich und zugleich spannend ist.
Das Museum wurde 2017 anlässlich des 185. Firmenjubiläums renoviert und liefert einen geschichtlichen Überblick über die Marke mit der geflügelten Sanduhr seit ihrer Gründung im Jahre 1832. Als Eckpunkte dienen dabei das historische Engagement in der Zeitmessung bei Sportereignissen und für die ersten Entdecker, Piloten und Navigatoren, die Longines-Chronometer verwendeten. Zu den Ausstellungsstücken zählen außerdem Taschen- und Armbanduhren mit langer Tradition, die zuweilen durch ihre betonte Eleganz bestechen, aufwändig dekoriert oder besetzt sind. Der Besuch wird durch Archivunterlagen und historisches Werbematerial aufgelockert.

Allgemeine Angaben

Standort und Kontakt
Musée Longines
Les Longines 8
2610 Saint-Imier
032 942 54 25
contact@longines.com
Anreise
Am unteren Dorfeingang gelegen, am Ufer der Schüss, vom Bahnhof aus in 5 Minuten zu Fuß in südliche Richtung zu erreichen.
Geöffnet
Montag-Freitag: 9.00 bis 12.00 Uhr und 14.00 bis 17.00 Uhr. An Wochenenden und Feiertagen geschlossen. Reservation benötigt mindestens 24 Stunden im Voraus.
Preise
Kostenlose Führungen auf Deutsch, Französisch und Englisch.
Webseite
www.longines.com
Eröffnungsjahr
Das Museum ist für folgende Sprachgruppen eingerichtet
F

Kriterien

  • Mitglied Verband der Museen der Schweiz

    Das Museum ist Mitglied beim Verband der Museen der Schweiz
  • Shop

  • Parkmöglichkeiten

  • Erreichbarkeit mit ÖV

    Das Museum ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut erreichbar.

Impressionen vom Museum

Longines possède des archives de grande qualité
Longines possède des archives de grande qualité
Longines a toujours été liée à l’aventure et l'esprit pionnier
Longines a toujours été liée à l’aventure et l'esprit pionnier
Longines est indissociable du chronométrage sportif
Longines est indissociable du chronométrage sportif