Matterhorn Museum - Zermatlantis

Unter dem Glasdach des ehemaligen Casinos neben der Dorfkirche eröffnet sich unter Tage eine versunkene Welt – Zermatlantis. Die Forscher dieser fiktiven Ausgrabungsstätte sind gerade zu Tisch. Ungestört betreten die Besucherinnen und Besucher die Räume vom alten Zermatt. Sie erleben, wie die Menschen des armen Bauerndorfes mit Gottes Hilfe versuchen, die Naturgewalten zu bannen, wie Alpinisten ihren Kosmos erobern, und wie der Absturz von vier Bergsteigern bei der Erstbesteigung des Matterhorns das Leben in Zermatt für immer verändern wird. Die Besucherinnen und Besucher erleben den Mythos Zermatt-Matterhorn mittels modernster Möglichkeiten musealer Inszenierung. Das Museum zeigt regelmässig Sonderausstellungen und etabliert sich als Aufführungsort kultureller Darbietungen.

Allgemeine Angaben

Standort und Kontakt
Matterhorn Museum - Zermatlantis
Kirchplatz 11
3920 Zermatt
027 967 41 00
matterhornmuseum@zermatt.ch
Anreise
Mit der Bahn von Visp nach Zermatt Mit dem Auto bis nach Täsch und mit dem Shuttlezug nach Zermatt Bahnhof Zermatt bis zum Museum beim Kirchplatz in 4 Minuten
Geöffnet

Januar bis Juni täglich 15 - 18 Uhr
Juli bis September täglich 14 - 18 Uhr
Oktober täglich 15 - 18 Uhr
01. November bis 21. November geschlossen
22. November bis 22. Dezember FR, SA, SO 15 - 18 Uhr
23. Dezember bis 31. Dezember täglich 15 - 18 Uhr

Preise

Erwachsene CHF 12.--, Senioren ab 64 Jahren / SAC-Mitglieder CHF 10.--, Gruppen (mind. 8 Personen) CHF 10.-- pro Person, Jugendliche bis 9 Jahre in Begleitung von einem Erwachsenen Eintritt frei, Jugendliche 10 bis 15 Jahre CHF 7.-, Studenten/Lehrlinge CHF 8.-, Schulklassen CHF 5.00 pro Kind, Museumsführungspreise auf Anfrage

Webseite
www.zermatt.ch/museum
Eröffnungsjahr
2006
Das Museum ist für folgende Sprachgruppen eingerichtet
D / E / F

Kriterien

  • Mitglied Verband der Museen der Schweiz

    Das Museum ist Mitglied beim Verband der Museen der Schweiz
  • Museumspass

    Besitzer:innen von einem Museumspass haben in diesem Museum freien Eintritt.
  • Kinder- und Familienfreundlich

    Das Museum bietet mindestens ein Angebot für Familien oder/und Kinder an.
  • Shop

  • Rollstuhlgängig

    Das Museum ist vollständig rollstuhlgängig.
  • Erreichbarkeit mit ÖV

    Das Museum ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut erreichbar.

Impressionen vom Museum

Dorfplatz
Dorfplatz
Wohnhaus 1850
Wohnhaus 1850
Bergführerseil
Bergführerseil