Maison du diable Espace culturel de la Fondation Fellini

Seit 2001 führt die Fondation Fellini in ihrem Kulturraum „Maison du Diable“ in Sion sowie international hunderte von Veranstaltungen durch: Ausstellungen, Aufführungen, Organisation von etwa zehn Lehrprogrammen, das Ganze begleitet von über 40 Veröffentlichungen. Die Sammlung der Stiftung, bestehend aus annähernd 15'000 Originaldokumenten aus der Filmgeschichte (davon 9'000 über Fellini), sind Gegenstand zahlreicher Ausstellungs- und Forschungsprojekte, zwischen Erinnerung und Innovation.

Allgemeine Angaben

Standort und Kontakt
Maison du diable Espace culturel de la Fondation Fellini
Rue des Creusets 31
1950 Sion
027 565 29 89
info@fondation-fellini.ch
Anreise
Rue des Creusets 31, 1950 Sion
Geöffnet
Du mercredi au dimanche de 14h à 18h
Preise
Entrée adultes Fr.6.- Etudiants, chômeurs, AI et AVS Fr. 4.-
Webseite
fondation-fellini.ch
Eröffnungsjahr
Das Museum ist für folgende Sprachgruppen eingerichtet
F

Kriterien

  • Parkmöglichkeiten

  • Erreichbarkeit mit ÖV

    Das Museum ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut erreichbar.

Impressionen vom Museum

Audrey Hepburn itinéraire d'une étoile
Audrey Hepburn itinéraire d'une étoile
Vernissage de l'exposition Audrey Hepburn
Vernissage de l'exposition Audrey Hepburn
Maison du diable, espace culturel de la Fondation Fellini
Maison du diable, espace culturel de la Fondation Fellini