Heimatschutzzentrum in der Villa Patumbah

Das Heimatschutzzentrum schärft mit seinen Ausstellungen sowie Führungen, Theatertouren und weiteren Angeboten bei Gross und Klein den Blick für die gebaute Umwelt und ermöglicht eine lustvolle Auseinandersetzung mit unserer Baukultur. Es befindet sich in der Villa Patumbah, einem Meisterwerk des Historismus aus dem Jahr 1885 mit grosszügiger öffentlicher Parkanlage. Das zweite Obergeschoss der Villa Patumbah kann im Rahmen einer Führung besichtigt werden. Das Heimatschutzzentrum wird vom Schweizer Heimatschutz betrieben, der die Villa von der Stiftung Patumbah mietet.

Theatertouren: Jeden ersten Sonntag des Monats um 14 Uhr

Öffentliche Führungen: Jeden letzten Sonntag des Monats um 14 Uhr

Kurzführungen: Jeden Donnerstag um 12:30 Uhr 

Weitere Veranstaltungen, Preise und Sonderöffnungszeiten finden Sie auf unserer Webseite.

Allgemeine Angaben

Standort und Kontakt
Heimatschutzzentrum in der Villa Patumbah
Zollikerstrasse 128
8008 Zürich
044 254 57 90
info@heimatschutzzentrum.ch
Anreise
Geöffnet

Mi, Fr, Sa: 14 - 17 Uhr Do + So: 12 - 17 Uhr

Preise

Erwachsene: CHF 10.- ermässigt: CHF 5.- Familien: CHF 25.-

Webseite
www.heimatschutzzentrum.ch
Eröffnungsjahr
2013
Das Museum ist für folgende Sprachgruppen eingerichtet
D

Kriterien

  • Mitglied Verband der Museen der Schweiz

    Das Museum ist Mitglied beim Verband der Museen der Schweiz
  • Museumspass

    Besitzer:innen von einem Museumspass haben in diesem Museum freien Eintritt.
  • Kinder- und Familienfreundlich

    Das Museum bietet mindestens ein Angebot für Familien oder/und Kinder an.
  • Shop

  • KulturLegi

    Das Museum ist eine Partnerinstitution der KulturLegi
  • Erreichbarkeit mit ÖV

    Das Museum ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut erreichbar.

Museumskategorie

  • Thematisches Museum

Impressionen vom Museum

Die Villa Patumbah mit Parkanlage
Die Villa Patumbah mit Parkanlage
Führung im 2. OG (Foto: Tres Camenzind)
Führung im 2. OG (Foto: Tres Camenzind)
Ausstellung Bijou oder Bausünde? (Foto: Tres Camenzind)
Ausstellung Bijou oder Bausünde? (Foto: Tres Camenzind)
Führung im 2. OG (Foto: Tres Camenzind)
Führung im 2. OG (Foto: Tres Camenzind)
Ausstellung Bijou oder Bausünde? (Foto: Noah Santer)
Ausstellung Bijou oder Bausünde? (Foto: Noah Santer)
Ausstellung Bijou oder Bausünde? (Foto: Noah Santer)
Ausstellung Bijou oder Bausünde? (Foto: Noah Santer)