Heimatmuseum Montlingen

Im kleinen Heimatmuseum im Berglischulhaus sind Funde der Ausgrabungen einer prähistorischen Höhensiedlung von Ur-Rätern auf dem Montlingerberg ausgestellt. U.a. künstlerisch geformte Keramik (Melaunertopf), Gefässe der Urnenfelderkultur, Schmuckgegenstände aus Bronze (ca. 1300 – 800 v.Chr.), römischer Münztopf (ca. 230 – 270 n.Chr.) und Funde der Ausgrabungen in der Pfarrkirche St. Johannes.
Empfehlenswert ist die Kombination des Museumsbesuches mit einer kleinen Wanderung (ca. 20 Min.) auf den Montlingerberg zur Ausgrabungsstelle.

Allgemeine Angaben

Standort und Kontakt
Heimatmuseum Montlingen
Berglischulhaus
9462 Montlingen
071 766 25 16
famsenn@bluewin.ch
Anreise
Schulhaus Bergli
Geöffnet
Nach Vereinbarung
Preise
Nach Rücksprache Führung Kirche Fr. 50.-- Führung Museum Fr. 50.-- Führung Bergli Fr. 50.--
Webseite
www.oberriet.ch
Eröffnungsjahr
1967
Das Museum ist für folgende Sprachgruppen eingerichtet
D

Kriterien

  • Parkmöglichkeiten

  • Erreichbarkeit mit ÖV

    Das Museum ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut erreichbar.