Heimatmuseum in Oberweningen

Das Heimatmuseum in Oberwenigen, untergebracht in einem freistehenden Speicher aus dem Jahr 1753, zeigt bäuerlichen Haushalt in Küche, Stube, Kammer und Keller. Die spannende Ausstellung umfasst Fahrhabe, Geräte für Land-, Forstwirtschaft und Weinbau, besonders für die Hanf- und Flachsverarbeitung, Wehntaler Trachten, Uniformen, Waffen, Masse und Gewichte, kirchliche Altertümer, Musikabspielgeräte sowie Werkzeuge für Zimmermann und Schreiner. Dazu kommen eine Schulstube, die Werkstatt eines Schuhmachers und die Apotheke eine Tierarztes.

Allgemeine Angaben

Standort und Kontakt
Heimatmuseum in Oberweningen
Chlupfwiesstrasse 3
8165 Oberweningen
044 856 15 94
info@zumv.ch
Anreise
2 km östlich von Niederweningen, 10 Min. zu Fuss ab Bahnhof SBB Schöfflisdorf-Oberweningen. Im Speicher hinter dem Gemeindehaus
Geöffnet
Apr.-Okt.: jeden 1. So im Monat 14.00 - 17.00h Ferner nach Vereinbarung. Tel: 044 856 1594 oder info@zumv.ch Eintritt gratis
Preise
Eintritt frei Gebühr für (Gruppen-)Führungen
Webseite
www.zumv.ch
Eröffnungsjahr
1936
Das Museum ist für folgende Sprachgruppen eingerichtet
D

Kriterien

  • Mitglied Verband der Museen der Schweiz

    Das Museum ist Mitglied beim Verband der Museen der Schweiz
  • Parkmöglichkeiten

Impressionen vom Museum

Das Museum im Speicher beim Gemeindehaus
Das Museum im Speicher beim Gemeindehaus