FLECHTMUSEUM Thun

Während dreier Generationen, die im selben Haus Flechthandwerk betrieben, sammelten sich diverse Objekte an. Daraus entstand die Idee, ein kleines Flechtmuseum zu eröffnen mit dem Anliegen, die Vielfalt dieses Handwerks aufzuzeigen. Auf 50 m2 sind gegen 500 Exponate ausgestellt. Zu entdecken sind u.a. Körbe und weitere Flechtarbeiten mit einer grossen Auswahl an Formen, Flechttechniken und Materialien aus unterschiedlichsten Ländern.
Nebst der immer wieder angepassten Grundausstellung wird im FLECHTMUSEUM Thun jährlich eine neue Sonderausstellung zu einem Schwerpunktthema präsentiert.

Allgemeine Angaben

Standort und Kontakt
FLECHTMUSEUM Thun
Neufeldstrasse 6
3604 Thun
033 336 32 68
therese.leutwyler@flechtereien.ch
Anreise
Vom Bahnhof Thun Bus Nr. 2 "Schorenfriedhof via Neufeld" bis Station "Neufeld"
Geöffnet
Apr.-Okt.: jedes 4. Wochenende des Monats von 13-17 Ausserhalb der offiziellen Öffnungszeiten: Nach Vereinbarung
Preise
An den offiziellen Öffnungszeiten: Eintritt frei Freiwillige Spenden sind Willkommen Eine Führungen ausserhalb der offiziellen Öffnungszeiten kostet Fr. 40.- plus Fr. 10.- pro Person
Webseite
www.flechtereien.ch/flechtmuseum
Eröffnungsjahr
2005
Das Museum ist für folgende Sprachgruppen eingerichtet
D

Kriterien

  • Shop

  • Parkmöglichkeiten

  • Erreichbarkeit mit ÖV

    Das Museum ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut erreichbar.