ENERGY PARK

Wer kennt sie nicht, die Faszination für Raritäten aus dem frühen 20. Jahrhundert: Elegante Formen, kostbare Materialien, Farben, Sinnlichkeit – selbstverständlich mit greif- und sichtbarer Technik gepaart.
Die Ausstellung im ENERGY PARK dokumentiert die wohl weltgrösste Sammlung alter Tanksäulen aus 100 Jahren Industriegeschichte. Es sind dies einzigartige Zeugen einer Zeit, wobei Technik und Design gleichermassen begeistern. Abgerundet wird die Dauerausstellung mit Fahrzeugraritäten aus 50 Jahren Fahrzeugbau, u.a. mit Nr. 1 von Panhard & Levasor, Facel Vega2, Mercedes 300 SL Flügeltürer und Roadster, Packard Graber 1932 und vielen anderen.
Der ENERGY PARK bietet Platz für Veranstaltungen von bis zu 500 Personen. Es empfiehlt sich, ein Seminar oder Kundenevent mit einem Abstecher in die faszinierende Welt der Technik zu kombinieren und in der kreativen Atmosphäre Energie zu tanken. Die kulinarischen Köstlichkeiten machen den Aufenthalt zu einem unvergesslichen Tag.

Allgemeine Angaben

Standort und Kontakt
ENERGY PARK
Museumstrasse
4712 Laupersdorf
062 386 05 15
info@energypark.ch
Anreise
unweit der Autobahn A1
Geöffnet
jeden ersten Samstag im Monat von 10:00 bis 17:00 Uhr Für Gruppen mit Führung ist das Museum nach Voranmeldung täglich geöffnet. Auch Bankette, Seminare und Feierlichkeiten sind nach Voranmeldung jeder Zeit möglich.
Preise
Erwachsene CHF 10.00 Kinder und Jugendliche bis 20 Jahre CHF 8.00 AHV- und IV-Rentner CHF 8.00 Ausserhalb der Öffnungszeit: Gruppen bis 25 Personen pauschal CHF 250.00 Vortrag/Führung mit Sammler CHF 200.00
Webseite
www.energypark.ch
Eröffnungsjahr
2010
Das Museum ist für folgende Sprachgruppen eingerichtet
D

Kriterien

  • Kinder- und Familienfreundlich

    Das Museum bietet mindestens ein Angebot für Familien oder/und Kinder an.
  • Restaurant und/oder Cafeteria

  • Shop

  • Parkmöglichkeiten

  • Erreichbarkeit mit ÖV

    Das Museum ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut erreichbar.

Impressionen vom Museum

Der ENERGY PARK
Der ENERGY PARK
Die Ausstellung
Die Ausstellung
ENERGY PARK «Forum»
ENERGY PARK «Forum»