Château d'Aigle

Zwischen Alpen und Genfersee thront das Schloss Aigle seit dem 12. Jahrhundert inmitten renommierter Rebbergen. Die ehemalige Residenz der Ritter von Aigle, der Edlen von Compey-Thorens sowie der Berner Gouverneure öffnet ihre Tore und lädt Jedermann ein das Museum der Rebberge und des Weines und das Espace Frédéric Rouge in seinem renommierten Rahmen zu entdecken.

Allgemeine Angaben

Standort und Kontakt
Château d'Aigle
Place du Château
1860 Aigle
024 466 21 30
info@chateauaigle.ch
Anreise
Château d'Aigle
Geöffnet
Jan–mar et nov–déc: ma–di 10–16 Avr–oct: ma–di 10–18 Jul–aoû: lu–di 10–18 Fermé: 1er jan et 25 déc.
Preise
Adulte: CHF 11.-, Etudiant et AVS: CHF 9.-, Enfants 6 -16 ans: CHF 5.-, Gratuit pour les moins de 6 ans. Prix famille. Groupes: CHF 7.- l'adulte, CHF 3.- l'enfant Guide (max. 25 personnes): CHF 80.- Offres pour les groupes: Vins & saveurs, Les secrets du vin aiglon, détails sur www.chateauaigle.ch
Webseite
www.chateauaigle.ch
Eröffnungsjahr
Das Museum ist für folgende Sprachgruppen eingerichtet
F

Kriterien

  • Mitglied Verband der Museen der Schweiz

    Das Museum ist Mitglied beim Verband der Museen der Schweiz
  • Museumspass

    Besitzer:innen von einem Museumspass haben in diesem Museum freien Eintritt.
  • Kinder- und Familienfreundlich

    Das Museum bietet mindestens ein Angebot für Familien oder/und Kinder an.
  • Restaurant und/oder Cafeteria

  • Shop

  • Parkmöglichkeiten

  • Erreichbarkeit mit ÖV

    Das Museum ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut erreichbar.