Bündner Naturmuseum

Das Bündner Naturmuseum widmet sich der Tier- und Pflanzenwelt, Ökologie, Erdgeschichte und Mineralien Graubündens. Sonderausstellungen und Kurse zu aktuellen Themen bereichern die interessanten Dauerausstellungen. Nach Vereinbarung können die umfangreichen, wissenschaftlichen Beleg- und Studiensammlungen von Pflanzen, Tieren, Fossilien, Mineralien und Gesteinen eingesehen werden.

Allgemeine Angaben

Standort und Kontakt
Bündner Naturmuseum
Masanserstrasse 31
7000 Chur
081 257 28 41
info@bnm.gr.ch
Anreise
Masanserstrasse 31, 7000 Chur
Geöffnet
Di-So 10-17 Ferner nach Vereinbarung, nur Gruppen
Preise
Erwachsene: CHF 6.- Reduziert (AHV/IV, Studierende, Lehrlinge): CHF 4.- Kinder und Jugendliche (bis 16 Jahre): Eintritt frei
Webseite
www.naturmuseum.gr.ch
Eröffnungsjahr
1872
Das Museum ist für folgende Sprachgruppen eingerichtet
D

Kriterien

  • Mitglied Verband der Museen der Schweiz

    Das Museum ist Mitglied beim Verband der Museen der Schweiz
  • Museumspass

    Besitzer:innen von einem Museumspass haben in diesem Museum freien Eintritt.
  • Kinder- und Familienfreundlich

    Das Museum bietet mindestens ein Angebot für Familien oder/und Kinder an.
  • Shop

  • Parkmöglichkeiten

  • Erreichbarkeit mit ÖV

    Das Museum ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut erreichbar.

Impressionen vom Museum

Blick in die permanente Ausstellung des Bündner Naturmuseums
Blick in die permanente Ausstellung des Bündner Naturmuseums
Ausstellung zum Thema
Ausstellung zum Thema "Säugetiere Graubündens"
Das Bündner Naturmuseum
Das Bündner Naturmuseum