Benzeholz - Raum für zeitgenössische Kunst

Das Benzeholz Raum für zeitgenössische Kunst Meggen wird seit 1989 von der Gemeinde Meggen als Ort für Ausstellungen zeitgenössische Kunst betrieben. Jährlich finden vier Ausstellungen statt. Experimentelle oder junge Positionen stehen neben Etablierten. Generationenübergreifende Ausstellungen ermöglichen unverhoffte Begegnungen und erzeugen eine breite Öffentlichkeit. Im Vordergrund steht die Förderung von professionellem Zentralschweizer Kunstschaffen. Über Parallelausstellungen wird der Austausch mit anderen Regionen angestrebt. Jede Ausstellung beinhaltet ein Vermittlungsprogramm. Einmal jährlich werden explizit Workshops für Schulen angeboten.

Allgemeine Angaben

Standort und Kontakt
Benzeholz - Raum für zeitgenössische Kunst
Benzeholzplatz 2
6045 Meggen
041 377 13 65
benzeholz@meggen.ch
Anreise

VBL-Bus Nr. 24 bis Haltestelle Meggen Kapelle / S-3/Voralpenexpress bis Haltestelle Meggen Zentrum / Im Sommer Kursschiff der Schifffahrtsgesellschaft Vierwaldstättersee zwischen Küssnacht am Rigi und Luzern, Anlegestelle Meggen

Geöffnet

Donnerstag, Samstag, Sonntag, 14-18 Uhr

Preise

Kostenlos

Webseite
www.benzeholz.ch
Eröffnungsjahr
1989
Das Museum ist für folgende Sprachgruppen eingerichtet
D

Kriterien

  • Parkmöglichkeiten

  • Erreichbarkeit mit ÖV

    Das Museum ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut erreichbar.

Impressionen vom Museum

Benzeholz Vorplatz, 2018, Foto: Camillo Paravicini
Benzeholz Vorplatz, 2018, Foto: Camillo Paravicini
Benzeholz erster Stock, 2022, Foto: Ralph Kühne
Benzeholz erster Stock, 2022, Foto: Ralph Kühne
Benzeholz Dachstock, 2021, Foto: Ralph Kühne
Benzeholz Dachstock, 2021, Foto: Ralph Kühne