Antikenmuseum Basel und Sammlung Ludwig

Das Basler Antikenmuseum verfügt über eine herausragende Sammlung ägyptischer, griechischer, italischer, etruskischer und römischer Kunstwerke. Es ist das einzige Museum in der Schweiz, das ausschliesslich antiker Kunst und Kultur des Mittelmeerraumes gewidmet ist. Das Museum mitten in der Stadt Basel ist ein Ort, an dem die Antike immer wieder aus neuen Perspektiven heraus beleuchtet wird.

Allgemeine Angaben

Standort und Kontakt
Antikenmuseum Basel und Sammlung Ludwig
St. Alban-Graben 5
4010 Basel
061 201 12 12
info@antikenmuseumbasel.ch
Anreise

St. Alban-Graben 5, 4010 Basel

Geöffnet

Di, Mi: 11 – 17 Uhr Do, Fr: 11 – 22 Uhr Sa, So: 10 – 17 Uhr

Preise

Erwachsene: CHF 18 Gruppen ab 10 Personen: CHF 16 pro Person Personen unter 20 J.: CHF 5 Personen in Ausbildung unter 30 J.: CHF 5 Kinder unter 13 J.: gratis

Webseite
www.antikenmuseumbasel.ch
Eröffnungsjahr
1966
Das Museum ist für folgende Sprachgruppen eingerichtet
D / E / F

Kriterien

  • Mitglied Verband der Museen der Schweiz

    Das Museum ist Mitglied beim Verband der Museen der Schweiz
  • Museumspass

    Besitzer:innen von einem Museumspass haben in diesem Museum freien Eintritt.
  • Kinder- und Familienfreundlich

    Das Museum bietet mindestens ein Angebot für Familien oder/und Kinder an.
  • Restaurant und/oder Cafeteria

  • Shop

  • Parkmöglichkeiten

  • Erreichbarkeit mit ÖV

    Das Museum ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut erreichbar.

Impressionen vom Museum

Das Antikenmuseum liegt zentral in der Basler Innenstadt
Das Antikenmuseum liegt zentral in der Basler Innenstadt
Griechische und römische Skulpturen
Griechische und römische Skulpturen
Ägyptenausstellung
Ägyptenausstellung