akku Kunstplattform

In der Kunstplattform akku trifft Gegenwartskunst auf Industriearchitektur der 1950er-Jahre. In einer ehemaligen Speditionshalle der Viscose-Fabrik werden jährlich vier bis sechs Ausstellungen rund um das zeitgenössische Kunstschaffen realisiert. Dazu kommen Rahmenveranstaltungen wie Führungen, Konzerte, Performances, Lesungen.

Allgemeine Angaben

Standort und Kontakt
akku Kunstplattform
Gerliswilstrasse 23
6020 Emmenbrücke
041 260 34 34
akku@akku-emmen.ch
Anreise
Keine Parkplätze vor dem Haus. Parkmöglichkeiten: Parkhaus Gerliswilstrasse 42, Kino Maxx (Seetalplatz) oder beim Bahnhof Emmenbrücke. Erreichbar mit öffentlichen Verkehrsmitteln: Mit S1 und S9 ab Bahnhof Luzern (5 Minuten); Haltestelle Bahnhof Emmenbrücke. 3 Gehminuten. Mit VBL-Bus Nr. 2 ab Luzern bis Haltestellen Emmenbrücke Bahnhof oder Viscosistadt.
Geöffnet
FR+SA 14-17 Uhr; SO 10-16 Uhr
Preise
Erwachsene: CHF 6.- Reduziert (AHV / Studierende / Kunstschaffende): CHF 3.- Freier Eintritt: Kinder und Jugendliche bis 15 Jahre
Webseite
www.akku-emmen.ch
Eröffnungsjahr
2010
Das Museum ist für folgende Sprachgruppen eingerichtet
D

Kriterien

  • Museumspass

    Besitzer:innen von einem Museumspass haben in diesem Museum freien Eintritt.
  • Shop

  • Erreichbarkeit mit ÖV

    Das Museum ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut erreichbar.

Impressionen vom Museum

akku Ausstellungsraum (Ausstellung Tatjana Erpen)
akku Ausstellungsraum (Ausstellung Tatjana Erpen)
akku Ausstellung Rachel Lumsden
akku Ausstellung Rachel Lumsden