Abteilungsleiter:in Provenienzforschung 80-100% (m/w/d)

Die Provenienzforschung am Kunstmuseum Bern recherchiert die Erwerbungszusammenhänge einzelner Kunstwerke und die Geschichte der Sammlung. Sie erstreckt sich auf alle Sammlungsgegenstände, die bis 1945 entstanden sind und seit 1933 Handwechsel erfahren haben. Ein besonderer Schwerpunkt ist das Legat Cornelius Gurlitt.
Hier geht's zum Inserat

Basisinformationen

Institution / Name
Kunstmuseum Bern
Ansprechperson
Dr. Nina Zimmer, Direktorin
E-Mail
jobs@kmbzpk.ch

Beschreibung

Bitte bewerben Sie sich ausschliesslich über unser oben aufgeschaltetes Inserat. Wir freuen uns über Ihr Interesse!