covid-19

Massnahmen aufgehoben

Nach den Beschlüssen des Bundesrates vom 16. Februar 2022 werden für Museen alle Einschränkungen im Zusammenhang mit der Gesundheitskrise ab dem 17. Februar 2022 aufgehoben. Der VMS veröffentlicht daher kein Schutzkonzept mehr.

Schutzkonzept Plateforme10 © Matthieu Gafsou
Plateforme10 © Matthieu Gafsou

Der Zugang zu Museen, Museumsshops, Museumsrestaurants und -cafés sowie zu Veranstaltungen ist wieder ohne Maske und Covid-Zertifikat möglich (Ende der sogenannten 3G-, 2G- und 2G+-Regeln).

Auch die Homeoffice-Empfehlung fällt sofort weg. Es gibt keine Maskenpflicht mehr am Arbeitsplatz.

Informieren Sie sich beim entsprechenden Kanton, welche kantonalen Massnahmen gelten. Wo die kantonalen Massnahmen strenger sind als die nationalen, gilt es diese zu beachten.

FAQ: Aufhebung Massnahmen


Stellungnahme zur 2G-Regelung 13.12.21 [PDF]
Medienmitteilung zur Abstimmung über die Änderungen des COVID-19-Gesetzes 28.11.21 [PDF]
Zentrale Anliegen der Museen zur aktuellen Situation 8.10.21 [PDF]
Stellungnahme zur Ausweitung der Zertifikatspflicht 27.8.21 [PDF]
Medienmitteilung zur aktuellen Situation 17.2.21 [PDF]
Zentrale Anliegen und Forderungen zur aktuellen Situation 13.1.2021 [PDF]
Zentrale Forderungen und Anliegen des VMS zur aktuellen Situation 5.1.2021 [PDF]
Stellungnahme gegen einer Schliessung vom 9.12.2020 [PDF]
Medienmitteilung vom 19.10.2020 [PDF]
Medienmitteilung vom 29.04.2020 [PDF]