ICOM@LUNCH

Wie kommt mein Team gut durch die Krise?

ICOM@LUNCH am 28. Juni 2021 (12.30-13.00h)

ICOM@LUNCH2

DIE MEDIATORIN CORINA BASTIAN SPRICHT ÜBER FÜHREN IN DER KRISE

Die Covid19-Pandemie hat nicht nur Arbeitsabläufe und Strukturen durcheinandergewirbelt, sie hat auch das «Zwischenmenschliche» verändert: Am einst gemeinsamen Arbeitsplatz arbeitet nur noch ein Teil des Museumsteams – und gerade die Führungspersonen sind noch immer häufig im Homeoffice. Das Zoom-Meeting ersetzt die Teamsitzung und die Kaffeeküche bleibt geschlossen. Gleichzeitig ist aber das Museum geöffnet und voller Leben.
Während der Pandemie galt und gilt es für Teams und Führungskräfte immer wieder, sich neu zu finden und sich bestmöglich den Gegebenheiten anzupassen. Zugleich erlebt jeder die Krise anders, bringt andere persönliche Einstellungen, Sorgen und Belastungen mit. Wie findet da ein Team wieder zu einem guten und wertschätzenden Miteinander? Was können und müssen Führungskräfte dabei beachten, beisteuern und bewegen?

Corina Bastian begleitet Teams und Führungskräfte in den Bereichen «Zusammenarbeit und Konfliktmanagement». Bei ICOM@LUNCH gewährt die promovierte Historikerin und lizenzierte Mediatorin Einblicke in ihre Erfahrungen und Erkenntnisse, insbesondere auch in Bezug auf das vergangene Pandemie-Jahr.

Das Onlineformat ICOM@LUNCH gibt während der Mittagspause kurze Inputs zu aktuellen Themen im Museumsbereich. Es richtet sich insbesondere an Museumsmitarbeitende in leitenden Positionen und an andere Museumsfachleute.

Gast

Corina Bastian, lizenzierte Mediatorin (Bundesverband Mediation), Coach und Beraterin, Freiburg i. Brsg.

Moderation

Carol Nater Cartier, Leiterin, Historisches Museum Baden und Mitglied der Ausbildungskommission von ICOM Schweiz

Für wen?

ICOM@LUNCH richtet sich insbesondere an Führungskräfte im Museum und an andere Museumsfachleute.

Wann/Wo?

Montag, 28. Juni 2021, 12.30 - 13.00 h
Online: via Zoom

Programm

12.30 h: Einleitung durch Carol Nater Cartier
12.35 h: Input von Corina Bastian
12.50 h: Corina Bastian beantwortet Fragen aus der Teilnehmenden-Runde

Informationen

Die Teilnahme ist kostenlos.
Die Zugangsdaten erhalten Sie direkt mit der Anmeldebestätigung per Email.


Teilnehmen

Anmeldung