Tagungen

Partnertagungen

Weitere Veranstaltungen von Partnern des VMS

Partnertagungen

VINTES Jahrestagung: Technikgeschichte und Tourismus
19. Juni 2021 | D, F

Die Schweiz verfügt über ein reiches Erbe an mobilen und immobilen Zeitzeugen einer über 200 Jahre andauernden Industrieentwicklung. Viele dieser Objekte und Orte können als Touristenattraktion besucht werden. Was macht technikgeschichtliches Kulturgut attraktiv für den Tourismus? Was brauchen die Besucher*innen, damit sie kommen? Welche Fragen stellt sich das Tourismusmanagement? Wie können Museen und private Institutionen das von ihnen gepflegte Industriekulturerbe für den Tourismus attraktiv machen? Die Jahrestagung des Verbandes Industriekultur und Technikgeschichte Schweiz (VINTES) 2021 widmet sich solchen und ähnlichen Fragen.
Mehr


Communicating the Arts Lausanne
21.–23. Juni 2021 | E

Connect with the latest ideas and best practices, tackle the big issues and engage with your peers at Communicating the Arts (formerly known as Communicating the Museum) – the international conference for cultural leaders. Each edition brings together 300 senior arts professionals and innovators for three days of immersive learning, masterclasses and visits in a leading international city of culture. Participants come from the visual and performing arts, museums and heritage to explore emerging strategies and international best practices in communications, education and audience engagement. Members of ICOM or VMS: Please contact us at janine@communicatingthearts.com to get your promo-code.
Mehr


Seminar "Kultur. Der neue Schnee der Schweiz", Schaffhausen
3.–6. November 2021 | D

Am 3./6. November 2021 findet das VSTM Seminar 2021 statt, welches das Thema "Kultur. Der neue Schnee der Schweiz" behandelt. Dabei geht es um den Dialog wie auch Best Practices zwischen Tourismus, Kultur, Sponsoren und Initianten. Namhafte Referenten wie unter anderem Stefano Stoll (Festival Images Vevey), Marco Solari (Filmfestival Locarno), Melanie Eppenberger (Toggenburg Bahnen, Chäserrugg/Herzog de Meuron), Martin Sturzenegger (Zürich Tourismus) oder Martin Nydegger werden wertvolle Inputs zum Thema liefern. Die Seminarpauschale für VMS- und ICOM-Mitglieder beträgt CHF 790.-. Für mehr Informationen: info@vstm.ch.
Mehr


Weitere Partnertagungen in Französisch


Museumsfachleute aus Institutionen, die VMS-Mitglied sind, sowie Mitglieder von ICOM Schweiz profitieren von einem ermässigten Tarif bei allen Partnertagungen.
Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte direkt an die Organisatoren.

D = Tagung in deutscher Sprache, F= Französisch, I = Italienisch, E = Englisch

Änderungen vorbehalten