Kurs

Das Recht der Museen

ICOM-Kurs am 4. Juni 2018

Recht Juristische Grundkenntnisse sind im Museumsalltag hilfreich
Juristische Grundkenntnisse sind im Museumsalltag hilfreich

Der Kurs vermittelt Ihnen grundlegende Rechtskenntnisse für die alltägliche Arbeit in einem Museum. Nach einer kurzen Einführung in die juristischen Grundlagen bilden Leihverträge für Sonderausstellungen und das Versicherungsrecht erste Schwerpunkte. Rechtliche Rahmenbedingungen für Dauerleihgaben, Deposita und den Erwerb von Museumsobjekten durch Schenkungen und Legate werden ausführlich dargestellt. Urheberrechtliche Aspekte sowie die rechtliche Beziehung zu den Besuchern („Museums-AGB") bilden den Abschluss.  


Kursleitung

Dr. iur. Florian Schmidt-Gabain Kontakt
Sandra Sykora, Rechtsanwältin (D), M.A. Kunstgeschichte Kontakt

Für wen?

Der Kurs richtet sich an alle Museumsfachleute.  

Wann/Wo?

Tageskurs
Montag, 4. Juni 2018, Zürich, Haus Konstruktiv

Programm

  • 08.45 h: Empfang
  • Sachenrecht
  • Vertragsrecht
  • Leihvertrag (Sonderausstellungen)
  • Versicherung der ständigen Sammlung
  • Versicherung von Kunstwerken bei Sonderausstellungen
  • Gemeinsames Mittagessen
  • „Dauer"-Leihverträge vs. „Depositum"
  • Schenkungen
  • Stiftungen/Legate
  • Kauf/Tausch/Deakzession
  • Urheberrechtliche Aspekte
  • „Museums-AGB"
  • 17.00 h: Ende der Veranstaltung

Kosten

CHF 285.-
CHF 235.- für jeden weiteren Teilnehmer der gleichen Institution

Spezialtarife für ICOM-Mitglieder / Mitarbeiter einer Institution, die VMS-Mitglied ist:
CHF 235.-
CHF 215.- für jeden weiteren Teilnehmer der gleichen Institution

Tarife pro Person inklusive Unterlagen und Mittagessen.

Informationen

Nur wenn der Button "Anmeldung" aktiv ist, sind noch freie Plätze verfügbar.
Für den Kurs am 4. Juni: Nach Ihrer Anmeldung können Sie sich bis 4. Mai 2018 kostenlos abmelden.

Teilnehmer können im Vorfeld Fragen formulieren, die von den Kursleitern in ihrer Präsentation berücksichtigt werden. Senden Sie diese bitte bis 4. Mai 2018 an Sandra Sykora oder Florian Schmidt-Gabain

Programmänderungen vorbehalten


Teilnehmen

Anmeldung