Standards

Ethische Richtlinien

Die Ethischen Richtlinien für Museen von ICOM bilden die Grundlage der professionellen Arbeit von Museen und Museumsfachleuten. Die Ethischen Richtlinien spiegeln Prinzipien wider, die in der internationalen Museumswelt allgemein anerkannt sind.

Die Ethischen Richtlinien für Museen von ICOM wurden vom Internationalen Museumsrat erarbeitet. Sie beinhalten die Berufsethik für Museen, auf die in den ICOM-Statuten Bezug genommen wird. Bei der Aufnahme in die Organisation verpflichten sich die Mitglieder, diesen Kodex zu befolgen.
Mit dem Ethik-Kit stellt ICOM Schweiz den Museumsfachleuten Instrumente zur Verfügung, um über das Thema Ethik im Museumsalltag nachzudenken und dieses zu vertiefen.


Informationen

Ethische Richtlinien
Ethik im  Museum - ein Kit für Museumsfachleute

Publikation "Museumsethik - aktuelle Probleme in der Debatte"