Tagungen

Partnertagungen

Weitere Veranstaltungen von Partnern des VMS

Partnertagungen

Helga
Fachtreffen für Szenografie
11. März 2016 | Zürich | D

Helga ist Begegnung, Austausch und Inspiration rund um das Thema Szenografie und Kommunikation im Raum. Die Plattform für visionäre Querdenkerinnen, Raumforscher und Artverwandte.
Mehr


Erfolgsfaktoren & Stolpersteine
Lernen aus der Erfahrung von 20 Jahren Memoriav‐Projekten
20. Mai 2016 | Bern | D

In den letzten zwanzig Jahren führte Memoriav über 260 Projekte zur Erhaltung von Fotografien, Tönen, Filmen und Videos durch. An der Fachtagung stehen die daraus gewonnenen Erfahrungen im Zentrum. In Referaten und Workshops werden die wichtigsten Herausforderungen, Stolpersteine und Erfolgsfaktoren der audiovisuellen Erhaltungspraxis thematisiert und praxisorientierte Lösungsansätze für Schweizer Gedächtnisinstitutionen aufgezeigt und diskutiert.
Mehr


Eine vergessene Zeit?
Die Geschichts- und Erinnerungskultur des Ersten Weltkriegs
15. – 16. September | Frauenfeld | D

Die zweitägige Wissenschaftstagung über die Geschichts- und Erinnerungskultur findet im Rahmen der Sonderausstellung «14/18 – Die Schweiz und der Grosse Krieg» statt. Das Historische Museum Thurgau zeigt diese Wanderausstellung zum 100-jährigen Gedenken des Ersten Weltkriegs und ist Gastgeber der Tagung.
Mehr


Konservierung- und Restaurierungsgeschichten
Jubiläumstagung SKR
15. – 16. September 2016 | I Horgen I D F
Mehr


Die Kunstmuseen in der Schweiz und ihre Sammlungen
Symposium VSK
23. September 2016 | Basel | D F
Mehr


Generationen im Museum
Impulstagung GIM
24. Oktober 2016 | Zürich | D

Die demografische Entwicklung fordert Museen heraus, ihren Platz in der Gesellschaft zu hinterfragen und sich neu zu erfinden. Spannende Ansätze dazu diskutierten Fachleute an einer Impuls-Tagung des Migros-Kulturprozent.
Mehr


Museums and Economy: Values and Potential
Annual Conference NEMO
10. – 12. November 2016 I Karlsruhe (Germany) I E
Mehr


Kulturelle Teilhabe
Veränderungen schaffen
17. – 18 November 2016 | Freiburg | D F

Kulturelle Teilhabe oder Partizipation ist ein vielversprechender Ansatz der letzten Jahre. Während der Tagung präsentieren Key Speaker aus Deutschland, Frankreich und der Schweiz neue theoretische Ansätze und aktuelle Praxisbeispiele zum Thema. In Zusammenarbeit mit den Museen der Stadt Freiburg können die Teilnehmer ein partizipatives Projekt entwerfen.
Mehr


Weitere Partnertagungen in Französisch


Museumsfachleute aus Institutionen, die VMS-Mitglied sind, sowie Mitglieder von ICOM Schweiz profitieren von einem ermässigten Tarif bei allen Partnertagungen.
Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte direkt an die Organisatoren. 

D = Tagung in deutscher Sprache, F= Französisch, I = Italienisch E = Englisch 

Änderungen vorbehalten